Yachthafen Dillingen wieder geöffnet.


Der Yachthafen Dillingen ist ab sofort wieder für Gäste geöffnet!
Diese Öffnung und der Hafenbetrieb erfolgt natürlich immer im Rahmen der gültigen Gesetze und Regelungen im Zusammenhang mit Corona. Dies kann zu gewissen Auflagen oder Einschränkungen führen.

Wie wir alle wissen, können sich diese Regelungen oder die gesetzlichen Rahmenbedingungen sehr schnell ändern. Wir bitten alle Gäste sich vorab telefonisch anzumelden.
Telefon Hafenmeister: 06831 704167

 

 Zur Zeit (01.06.21)gilt:

Bitte melden Sie sich bei unserem Hafenmeister an. Es wird ein negativer SARS-CoV-2-Test benötigt. Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem Hafenmeister (Tel. 06831 704167 )

 

Gemäß § 7a Absatz 2 der Verordnung zur Bekämpfung der Corona Pandemie sind folgende Regeln zu beachten:  

§7a Abweichende Betriebsbeschränkungen ab dem 31. Mai 2021[…]   (2) Abweichend von § 7 Absatz 7 Satz 1 und Satz 3 sind Übernachtungsangebote sowie hoteltypische gastronomische Angebote zu privaten touristischen Zwecken ab dem 31. Mai 2021 unter Einhaltung des Hygienerahmenkonzepts für den Betrieb von Hotels, Beherbergungsbetrieben und Campingplätzen sowie die Zurverfügungstellung jeglicher Unterkünfte nach § 5 Absatz 3 Satz 3 Nummer 2 mit den Maßgaben zulässig, dass  

1. eine Bettenauslastung von höchstens bis zu 70 Prozent der regulären Kapazität des Betriebs erfolgt und  

2. die Gäste bei Anreise den Nachweis eines negativen SARS-CoV-2-Tests nach § 5a führen. Bei mehrtägigen Aufenthalten ist der Testnachweis alle 48 Stunden erneut zu führen.   Werden Gäste zu touristischen und geschäftlichen Zwecken beherbergt, gelten die Maßgaben des Satzes 1 für alle beherbergten Gäste.

Die Ziffer 1 kommt bei Ihnen nicht in Betracht, da die Gäste auf Ihren Booten übernachten, aber die Ziffer 2 (Testpflicht) sowie die Hygienevorschriften (insbesondere für die Sanitäranlage) sind zu beachten.